Autismus verstehen - Die Zeichen von Autismus bei Babys

Was ist Autismus?

Autismus ist eine komplexe, lebenslange Störung, die sich auf die sozialen, Kommunikations- und Verhaltensfähigkeiten eines Menschen auswirkt. Es handelt sich um eine Spektrumstörung, und die Fälle reichen von leicht bis schwer, je nachdem, wie sie sich bei einem Individuum darstellt. Dies bedeutet auch, dass die Symptome und Anzeichen bei den einzelnen Personen sehr unterschiedlich sind. 

Identifizieren der symptome von Autismus bei Babys ist es nicht einfach. Eine Diagnose von Autismus wird normalerweise nicht vor einem Alter von 18 Monaten für möglich gehalten, obwohl es sehr frühe Anzeichen gibt, die vorher erkannt werden können.

Die Erkennung der Anzeichen von Autismus bei Babys wird durch die Tatsache erschwert, dass sich Babys unterschiedlich schnell entwickeln und während einer Zeit signifikanter Entwicklung und Wachstum mehrere Fähigkeiten entwickeln. Vereinzelte Verzögerungen oder Probleme beim Erreichen von Meilensteinen sind ein natürlicher Bestandteil der Entwicklung vieler Säuglinge und geben nicht immer Anlass zur Sorge. 

Eine frühzeitige Intervention ist entscheidend, um die Lebensergebnisse eines Kindes mit einer Autismus-Diagnose zu verbessern. Daher ist es wichtig, in der Lage zu sein, einige der frühesten Anzeichen der Störung zu erkennen und einen Arzt zu konsultieren. 

Autismus verstehen - Die Zeichen von Autismus bei Babys - FDNA Telehealth

Im Folgenden sind einige der Anzeichen von Autismus bei Babys aufgeführt, 0-12 Monate und 12 Monate plus, geordnet nach Alter und Symptom. Es ist wichtig anzumerken, dass einige dieser Anzeichen den entwicklungs- und altersgerechten Erwartungen für ein sehr kleines und sogar älteres Baby entsprechen können. Diese Anzeichen sind beispielsweise bei einem Säugling nicht erkennbar und erst im Alter von 3 Monaten. 

Mögliche Anzeichen von Autismus bei Babys vor 12 Monaten
Reagiert nicht auf Mimik einer Pflegekraft
Betrachtet oder reagiert nicht auf Objekte oder Ereignisse, auf die eine Pflegekraft hingewiesen hat
Reagiert nicht mit erwarteten oder angemessenen Gesichtsausdrücken
Ist zu empfindlich oder überhaupt nicht empfindlich gegenüber sensorischen Stimulationsgeräuschen, Bildern und Gerüchen
Scheint keinen Schmerz zu fühlen
Eine ungewöhnliche Vision oder Sichtweise - Dinge aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel betrachten

Mit einem Alter von 12 Monaten werden diese Anzeichen im Kontext entwicklungsgerechter Meilensteine und erwarteter Verhaltensweisen viel deutlicher zu erkennen sein. 

Mögliche Anzeichen von Autismus bei Babys nach 12 Monaten
Ist schwer zu beruhigen, besonders in neuen Umgebungen
Ist nicht begeistert von der Erkundung neuer Umgebungen, Aktivitäten und neuer Menschen
Hat eine erhöhte Empfindlichkeit für sensorische Erfahrungen
Zeigt ungewöhnliche Hand- und Körperbewegungen
Reagiert nicht auf ihren Namen
Zeigt kein Interesse an anderen Kindern, weder in ihrem Alter noch älter / jünger
Reagiert nicht mit Gesichtsausdrücken auf Gesichtsausdrücke anderer 
Zeigt kein Interesse daran, Gegenstände anderen zu zeigen oder auf Dinge hinzuweisen
Reagiert nicht auf körperlichen Kontakt und Zuneigung, initiiert sie nicht oder genießt sie nicht

Um die Anzeichen von Autismus zu verstehen, müssen die wichtigsten Entwicklungsmeilensteine für Babys verstanden und bekannt sein. Das Verfolgen und Verfolgen der Entwicklung Ihres Babys im Einklang mit diesen Meilensteinen kann auch dazu beitragen, Verzögerungen und mögliche Anzeichen von Autismus zu erkennen. Meistens geben diese frühen Anzeichen keinen Anlass zur Sorge, aber die Rücksprache mit einem Arzt ist der beste Weg, um die Entwicklung Ihres Kindes im Zusammenhang mit Autismus zu verstehen. 

Autismus verstehen - Die Zeichen von Autismus bei Babys - FDNA Telehealth

Derzeit gibt es keine konkreten Ursachen für Autismus. Autismus kann jedoch als Symptom einer seltenen Krankheit eines genetischen Syndroms auftreten. In diesen Fällen, Genetische Beratung, Genetische Analyse und Tests können auf eine Autismusdiagnose folgen. 

 

FDNA Telehealth kann Sie einer Diagnose näher bringen.
Vereinbaren Sie innerhalb von 72 Stunden ein Online-Treffen zur genetischen Beratung!

EspañolDeutschPortuguêsFrançaisEnglish