Die Ursachen der Sprachverzögerung

Was ist Sprachverzögerung?

Sprachverzögerung (alalia) wird durch eine Verzögerung der Sprachentwicklung definiert. Dies bedeutet eine Verzögerung bei der Erzeugung der notwendigen Laute für die Sprache.

Was sind einige der Anzeichen einer Sprachverzögerung bei meinem Kind?

Ein Kind, das die nicht erfüllt Entwicklungsmeilensteine denn Sprache kann Anzeichen einer Sprachverzögerung aufweisen.

Die folgenden Meilensteine sind nach Alter geordnet. 

Alter Meilenstein der Rede
6-12 monate Plappert mit unterschiedlichen Lauten, macht die Laute bestimmter Wörter, aber ohne Bedeutung, sagt das erste Wort
12-18 monate Kann 2-3 Wörter sprechen (oft ohne Bedeutung), versucht Wörter und Töne nachzuahmen
18-24 monate Kennt und verwendet bis zu 50 Wörter, macht Tiergeräusche, benennt gemeinsame und alltägliche Gegenstände
2-3 jahre Verwendet Sätze mit 3 -Wörtern und beginnt, Pronomen und Adjektive in der Sprache zu verwenden

Die Ursachen der Sprachverzögerung | FDNA TelehealthWas sind die Hauptursachen für Sprachverzögerungen?

  • Schwerhörig - - Dies kann angeboren sein und bei der Geburt vorhanden sein. Oder es kann sich nach der Geburt aufgrund von zugrunde liegenden Gesundheitsproblemen, seltenen Krankheiten oder Verletzungen und Traumata entwickeln. Hörkontrollen sollten in den ersten Lebensjahren eines Kindes in die Entwicklungskontrollen von Säuglingen und Kindern einbezogen werden.
  • Vernachlässigung oder mangelnde Stimulation in einer fürsorglichen Umgebung - - Bei Kindern, mit denen nicht genug gesprochen wird und die während ihrer Ausbildungsjahre keine angemessene elterliche oder Aufmerksamkeit von einem Erziehungsberechtigten erhalten, kann es zu Sprachverzögerungen kommen. Diese Verzögerung kann durch die Unterstützung beim Erlernen von Sprache und Sprache ausgeglichen werden.
  • Frühgeburt - - Frühgeburt bei der Geburt kann eine mögliche Ursache für Sprachverzögerungen bei Kleinkindern oder Kleinkindern sein. Eine vorzeitige Geburt kann sich auf verschiedene Bereiche der Entwicklung eines Kindes auswirken. Oft sollte ihre Entwicklung ab dem Fälligkeitsdatum und nicht ab dem tatsächlichen Geburtsdatum verfolgt werden.
  • Eine seltene Krankheit oder genetisch syndromSprachverzögerung kann manchmal das Zeichen sein oder symptom einer seltenen Krankheit. Engelmann, Pitt-Hopkins, und Russell Silver syndrom alle anwesend mit Sprachverzögerung. Bei Verdacht auf eine seltene Erkrankung als Ursache für eine Sprachverzögerung bei einem Kind kann eine Empfehlung zur weiteren Abklärung ausgesprochen werden, einschließlich genetische beratung und Analyse.
  • Sprach- und Sprachstörungen - - Es gibt verschiedene Sprach- und Sprachstörungen - Autismus und auditive Verarbeitungsstörung - mit Sprachverzögerung.
  • Eine körperliche Verfassung - - Dies kann Schäden oder eine Beeinträchtigung der für die Sprache erforderlichen Körperteile umfassen. Dies kann den Gaumen oder die Zunge oder ein kurzes Frenulum (die Falte unter der Zunge) betreffen.

Die Ursachen der Sprachverzögerung | FDNA Telehealth

Es ist wichtig, die Sprachentwicklung Ihres Kindes zu verfolgen, um zu verstehen, ob es eine Sprachverzögerung hat oder nicht. Manche Kinder entwickeln ihre Sprache später und brauchen mehr Zeit, um ihre Entwicklungsmeilensteine zu erreichen. Eine frühzeitige Intervention und Unterstützung beim Sprechen ist der Schlüssel zur Verbesserung der Sprech- und Sprachergebnisse eines Kindes, unabhängig von der Ursache der Sprachverzögerung. 

 

FDNA Telehealth kann Sie einer Diagnose näher bringen.
Vereinbaren Sie innerhalb von 72 Stunden ein Online-Treffen zur genetischen Beratung!

EspañolDeutschPortuguêsFrançaisEnglish