Virtuell Genetische Beratung

Was?

Virtuell genetische beratung bietet alle wesentlichen Dienstleistungen der persönlichen genetische beratung, es verschiebt sie einfach online. Dies bedeutet, dass genetische Berater und Patienten über jedes angeschlossene Gerät mit Videofunktionen eine Verbindung herstellen können. 

Virtuell genetische beratung bietet die gleichen wichtigen Dienstleistungen wie persönlich genetische beratung. Dazu gehören Informationen und Wissen über seltene Krankheiten, emotionale Unterstützung und Beratung für diejenigen, die mit einer seltenen Krankheitsdiagnose konfrontiert sind.

Es enthält auch Empfehlungen für gezielte Gentests und hilft Patienten, über eine Fehldiagnose hinauszugehen. Es kann Familien mit Selbsthilfegruppen und Netzwerken für seltene Krankheiten verbinden und ihnen helfen, die Auswirkungen auf die Langzeitpflege ihres oder ihres Kindes zu verstehen.

Die Vorteile

Online genetische beratung hat viele Vorteile, sowohl für Patienten als auch für genetische Berater.

Erstens ermöglicht es den Patienten, die Beratung bequem von zu Hause aus in Anspruch zu nehmen. Dies reduziert die Notwendigkeit für lange Arbeitswege und Reisezeiten für den Zugang genetische beratung Dienstleistungen. Für Familien ohne genetische Berater in ihrer unmittelbaren Umgebung ist dies ein sehr realer Vorteil und ermöglicht ihnen den Zugang zu genetische beratung häufiger oder leichter, als wenn sie nur auf persönliche Termine angewiesen wären. 

Virtuell genetische beratung ist einfach einzurichten. Es erfordert keine komplizierten Plattformen, damit es funktioniert. Sie benötigen lediglich ein verbundenes Gerät mit Video, dies kann ein Telefon, Tablet oder Computer sein. Dies macht es sehr zugänglich und macht es Patienten und genetischen Beratern letztendlich einfach, sich von überall und zu jeder Zeit zu verbinden. 

Virtuell genetische beratung erleichtert es Patienten, einen genetischen Berater mit Verfügbarkeit zu finden. Sobald sie in der Lage sind, sich mit einem globalen Netzwerk genetischer Berater zu verbinden, sind sie nicht durch die Verfügbarkeit von Beratern in ihrer unmittelbaren Umgebung oder in der Entfernung eingeschränkt. 

Warum ist virtuell genetische beratung so wichtig?

Besserer Zugang zu experten für genetik

Virtuell genetische beratung ist wichtig, um einen besseren Zugang zu experten für genetik. Dies kann mehr Spezialisten umfassen experten für genetik auch, je nach den Bedürfnissen eines Patienten, einschließlich zum Beispiel pädiatrische genetische Berater. 

Verbesserter Zugang zu experten für genetik verbessert die Rate der genauen Diagnose bei Patienten mit seltenen Krankheiten. Dies wiederum bedeutet verbesserte Langzeitpflege und Lebensergebnisse. Es reduziert auch die Rate von Fehldiagnosen und stellt sicher, dass die diagnostische Reise eines Patienten nicht verzögert wird.

Patienten stärken

Telegenetische Beratung verbindet Patienten mit experten für genetik direkt. Es ermöglicht den Patienten mehr Kontrolle und Auswahl über ihren genetischen Berater und wie und wann sie sich mit ihnen treffen. Es ermöglicht den Patienten, ihre eigene diagnostische Reise besser zu kontrollieren. Und je besser die Patienten informiert sind, desto genauer wird auch ihre endgültige Diagnose.

Virtuell genetische beratung ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung des Zugangs zu entscheidenden genetische beratung Dienstleistungen für Patienten mit seltenen Erkrankungen und ihre Familien. Mit diesem verbesserten Zugang wird eine genauere und zeitnahere Diagnose ermöglicht, wodurch die Versorgung und die Ergebnisse für alle Patienten mit seltenen Krankheiten verbessert werden.

FDNA Telehealth kann Sie einer Diagnose näher bringen.
Vereinbaren Sie innerhalb von 72 Stunden ein Online-Treffen zur genetischen Beratung!

EspañolDeutschPortuguêsFrançaisEnglish