Welche Aufgaben hat ein genetischer Berater?

Die Aufgaben eines genetischen Beraters sind vielfältig.

Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Personen mit seltenen Erkrankungen und gegebenenfalls auch ihre Familien durch die Stadien einer Diagnose einer seltenen Erkrankung zu begleiten. Innerhalb dieser Rolle gibt es jedoch viele spezifische Möglichkeiten, wie ein genetischer Berater Patienten mit seltenen Krankheiten hilft.

rolle eines genetischen beraters

Was sind die verschiedenen Rollen eines genetischen Beraters?

Sammeln und Interpretieren wichtiger Informationen

Genetische Berater sind maßgeblich an der Erhebung der lebenswichtigen Krankengeschichte und der Familienanamnese einer Person beteiligt, was zu einer genaueren Diagnose für ihren Patienten beitragen könnte. Diese Anamnese kann Vererbungsmuster aufdecken, die für eine seltene genetische . spezifisch sind syndrom, oder entdecken Sie eine Sammlung von symptome einzigartig für nur wenige oder sogar eine genetische syndrom. Genetische Berater sind in der Lage, diese Informationen in den Kontext einer seltenen Krankheitsdiagnose zu stellen, wie es andere Mediziner möglicherweise nicht können. Dies wiederum erhöht die Chancen auf eine genauere Diagnose. 

Sinn machen genetische analyse

Für viele Patienten ihre genetische analyse möglicherweise nicht so aufschlussreich, wie sie zuerst gehofft hatten. Eine der Aufgaben von genetischen Beratern besteht darin, den medizinischen Jargon und die Sprache der genetische analyse in etwas, das ihre Patienten verstehen können. Dies wiederum stärkt die Patienten in Bezug auf ihr Verständnis ihres potenziellen Zustands. Ein genetischer Berater kann sie auch durch die nächsten Schritte nach ihrer genetische analyse, einschließlich der Frage, ob genügend Bedenken oder Risiken bestehen, um mit Gentests oder -analysen fortzufahren. 

Abstimmung mit medizinischem Fachpersonal

Genetische Berater bringen alle medizinischen Fachkräfte zusammen, die an der Versorgung eines Patienten mit seltenen Krankheiten beteiligt sind. Dazu können Hausärzte, Genetiker und andere Fachärzte gehören, je nach symptome und seltene Krankheit beteiligt. Die Sicherstellung, dass alle diese Fachleute auf derselben Seite sind, ist entscheidend für die Maximierung der Versorgung, die ein Patient mit seltenen Krankheiten erhält, und fhrt zu einer erfolgreicheren langfristigen Behandlung seiner Erkrankung. 

Untersuchung von Gentestoptionen

Basierend auf allem, was sie über einen Patienten wissen, sind genetische Berater in der Lage, Patienten umfassend über die Optionen für genetische Tests aufzuklären, basierend auf ihrer Familienanamnese, anfänglichen genetische analyse Bericht und ihre Präsentationsfunktionen und symptome. Genetische Berater können Patienten auf den genauen Prozess jeder Art von Gentests vorbereiten und ihnen gleichzeitig helfen, den Prozess und die erwarteten Ergebnisse besser zu verstehen. 

Nachweis von Informationen zu seltenen Krankheiten

Genetische Berater versorgen Personen mit seltenen Krankheiten mit wichtigen Informationen über die möglichen seltenen Krankheiten, mit denen sie möglicherweise konfrontiert sind. Diese genetische beratung beinhaltet die Ursachen, und symptome von jedem syndrom, sowie mögliche Optionen für das Management ihrer Versorgung nach einer Diagnose. Diese Informationen sind für Patienten und ihre Familien von entscheidender Bedeutung, nicht nur, um das Bewusstsein zu schärfen, sondern ihnen auch das Wissen zu vermitteln, das es ihnen ermöglicht, ihren eigenen Zustand zu verstehen. 

Unterstützung nach einer Diagnose

Diese Rolle ist eine sehr bedeutende. Es beinhaltet emotionale und mentale Unterstützung sowie die Unterstützung bei der Verbindung aller relevanten medizinischen Fachkräfte als Teil eines multidisziplinären Gesundheitsteams, das nach der Diagnose einer seltenen Krankheit erforderlich ist. Dazu gehört auch die Verbindung von Patientennetzwerken zur Unterstützung und Selbsthilfegruppen. Diese Gruppen spielen eine große Rolle im Leben von Patienten und Familien mit seltenen Krankheiten, um das Bewusstsein zu schärfen und Unterstützung und Freundschaft anzubieten.

Wie verändert sich die Rolle eines genetischen Beraters im Kontext neuer Technologien, die den direkten Zugang zum Patienten ermöglichen? genetische analyse?

Da immer mehr Patienten mit seltenen Krankheiten ihre eigenen genetische analyse und genetische diagnostik Reise durch Online-Analyse- und Diagnosetools ist die Rolle eines genetischen Beraters wichtiger denn je. Die Weiterentwicklung der direkten Patientenanalyse führt zu einer höheren Nachfrage nach genetischen Beratern. 

Dies liegt daran, dass Patienten beim Zugang zunehmend andere medizinische Fachkräfte auslassen genetische analyse direkt selbst. Dies bedeutet, dass sie in mehreren Phasen des Diagnoseprozesses die Dienste eines genetischen Beraters benötigen, der ihnen hilft, den für viele Patienten mit seltenen Krankheiten und ihre Familien immer noch sehr verwirrenden Prozess zu bewältigen. Der Bedarf an Unterstützung, Information und Hilfe während dieses Prozesses hat sich nicht geändert, auch wenn sich der Prozess selbst geändert hat. 

Dieses Aufkommen neuer genetische analyse und Prüftechnologien, kombiniert mit dem zunehmenden Wachstum von Online genetische beratung Optionen, bedeutet, dass die Rolle eines genetischen Beraters so vielschichtig und wichtig wie eh und je ist. 

Es bedeutet auch, dass genetische Berater einen besseren Zugang zu Patienten mit seltenen Krankheiten haben als je zuvor, und umgekehrt, was den Zugang von Patienten zu Beratern betrifft. 

 

 

 

FDNA Telehealth kann Sie einer Diagnose näher bringen.
Vereinbaren Sie innerhalb von 72 Stunden ein Online-Treffen zur genetischen Beratung!

EspañolDeutschPortuguêsFrançaisEnglish